Pinscher-Schnauzer-Klub (PSK)

OG 15/10 Leipzig-Wiederitzsch

Wir laden Euch herzlich ein!

Zur

Ortsgruppen-Ausstellung für Pinscher und Schnauzer

am 19.10.2019

 


Veranstaltungsort:           Hundeplatz des HSV Wiederitzsch, Max-Liebermannstr. 109

                                                   04157 Leipzig (Einfahrt gegenüber Auto-Waschanlage „Waschbär“) . 

                                                  Die Veranstaltung findet im Freien statt.

Zuchtrichter:                      Malgorzata Zakrzewska (PSK)

Beginn des Richtens:     13.00 Uhr

Ausstellungsleiter           Falko Friemelt, Dorfstr. 46, 09526 Pfaffroda-Hallbach

und Meldestelle:              Tel.: 037360-75265, Fax: 037360-20785, Funk: 0151-17105288

                                                 info@hunde-friemelt.de

Meldegebühr:                   pro Hund 15 €.

                                                Baby-, Jüngsten-, Ehren-

                                                und Veteranenklasse 5 €

                                               Paarklasse, Zuchtgruppe, Nachzuchtgruppe 5 €

                                               Jugendhandling frei

                                               Meldung verpflichtet zur Zahlung!

Meldeschluss:                  13.10.2019 Eingang Meldestelle.                                         

Bankverbindung:           Comdirekt DE86 2004 1144 0552 8963 00, COBADEHD044

                                                Kontoinhaber: Riedel-PSK

Die Online-Meldung finden sie unten auf dieser Seite! Dort findet Ihr auch die vollständige Ausschreibung und weitere Informationen.

Bitte beachtet auch die KSA der OG 15/01 am 20.10.2017 an gleicher Stelle.

Für das leibliche Wohl wird liebevoll gesorgt. Anreise mit Wohnmobil ist möglich. Absprache bitte mit Frank Riedel 0341/4620544. Kosten 10 €/Wochenende.

Es gelten die Ausstellungsordnung des VDH und die Ausführungsbestimmungen des PSK.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

 

Klasseneinteilung:  Babyklasse  4-6 Monate, Jüngstenklasse  6-9 Monate

                                         Jugendklasse  9-18 Monate

                                         Zwischenklasse  15-24 Monate

                                         Offene Klasse  ab 15 Monate

                                         Gebrauchshundklasse  ab 15 Monate mit Nachweis

                                         Championklasse  ab 15 Monate mit Nachweis

                                         Ehrenklasse mit Titel „ Internationaler Schönheitschampion der FCI“

                                        Veteranenklasse  ab 8 Jahre

Stichtag für die Alterszuordnung ist der Tag der Ausstellung.

Bei fehlenden Nachweisen wird der Hund in die Offene Klasse versetzt.

Formwertnoten:      Vorzüglich (V), Sehr Gut (SG), Gut (G), Genügend (Ggd), 

                                         Disqualifiziert (Disq)

                                         In der Jüngstenklasse/ Baby Klasse: vielversprechend (vv),

                                        versprechend (vsp), wenig versprechend (wv)

Die Reihenfolge des Richtens wird am Tag der Ausstellung bekannt gegeben.

Jeder Hund erhält einen Richter-Sofortbericht und eine Urkunde.

Pokale, Ehrenschleifen oder Preise:   Jugendhandling (AK1, AK2, Tagessieg)

                                    BOB, BIS, Schönstes Baby,

                                    Schönster Jüngstenhund, Bester Jugendhund,

                                    Bester Veteran, Schönster Hund der Ehrenklassen,   

                                    Beste Paarklasse, Beste Zuchtgruppe, Beste Nachzuchtgruppe.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Formwertnoten und Preise.

Mit der Anmeldung werden die Ausstellungsordnung des VDH und die Ausführungsbestimmungen des PSK anerkannt. Besonders hingewiesen wird hiermit auf §4 der VDH-Ausstellungsordnung.

Auf der Veranstaltung wird fotografiert. Da dies eine öffentliche Veranstaltung ist, dürfen die Fotos für Präsentationszwecke verwendet werden. Die Einwilligung erfolgt durch Teilnahme.

 

 

Informationsblatt zur Datenschutzgrundverordnung DSGVO